Anfänger kämpft mit - Prusa i3

Rund um das "Mutterprojekt" und Experimente mit RepRaps

Anfänger kämpft mit - Prusa i3

Beitragvon bei.beckers » 28. Nov 2015, 11:44

Hallo German RepRaps!

Ich bin nach langem Hin und Her bei einem China- Prusa i3 aus der Bucht gelandet. Das Ding war recht nett verpackt, aber dann...
Die Z- Achse hat immerhin Trapez- Spindeln und der Drucker hat ein Heizbett aber die Qualität ist halt chinesisch. :?
Aber das wusste ich ja vorher, nur nicht aufregen...
Nun, mechanisch bin ich sturmfest. Ich habe die komplette z- Achse neu aufgebaut und etliche krumme Sachen begradigt- nun laufen alle Achsen geradeaus, treffen ihre Endschalter etc.. Nur das heizbare Druckbett ist 0,5mm gewölbt- hier muss wohl später eine Spiegelfliese herhalten. Nun ist die Elektronik dran- das ist für einen homo mechanikus wie mich ein Greul! Ich habe die Kiste im Repetier Host konfiguriert und nun leider eine Sch... Frust: die Achsen laufen nicht bzw. nicht wie sie sollen. Hier die Beschreibung dfer Misere:

Repetier Host V1.0.6

Die Einstellungen:

Verbindung: Seriell
Port: Auto
Baudrate: 250000
Transferprotokoll: automatisch erkennen
Reset bei Verbindung: DTR aus –an – aus
Reset im Notfall: Stopp senden + neu verbinden
Cache: 127
Ping Pong ist deaktiviert
Als Druckertyp ist „klassischer Drucker“ eingestellt

Was geht?
- Verbindung ist möglich
- Endschalter werden bei Betätigung erkannt
- Lüfter läßt sich steuern
- Alle Achsen bewegen sich, wenn „home“ (x,y,z) betätigt wird
- Achsen bleiben bei Erreichen des Endschalters ordnungsgemäß stehen

Was geht nicht?
- Heizung Extruder + Bett reagieren nicht
- Extruder bewegt sich nicht
- Reisegeschwindigkeit, Achsinvertierung hat keine Auswirkung!
- keine Achse ist über die manuelle Steuerung zu bewegen.

Ich habe das Gefühl, der Drucker ignoriert einen Teil der Befehle oder der PC sendet sie gar nicht erst. Leider geht also nicht wirklich viel. Und nu? Kann mir ein wackerer RepRapper einen Tip geben? Gibt es eine Möglichkeit, Codes zu senden, un zu testen, was überhaupt ansteuerbar ist (die Endschalter und Motore laufen ja schließlich.
:(

Vielen Dank schon mal,
Euer Martin
bei.beckers
Newbie
Newbie
 
Beiträge: 1
Registriert: 28. Nov 2015, 11:32
3D-Printers: Prusa i3

Advertisement

German RepRap sucht Verstärkung

Re: Anfänger kämpft mit - Prusa i3

Beitragvon Stefan » 29. Nov 2015, 10:12

Hallo Martin,
bekommst du von deinem Händler keine Unterstützung? :mrgreen:
Gibt es eine Doku/Anleitung?

Welche Elektronik hast du, welche Firmware hast du drauf (war die vorkonfiguriert), welche Host-Software?

bei.beckers hat geschrieben:Was geht nicht?
- Heizung Extruder + Bett reagieren nicht

Richtig angeschlossen? Thermistoren auch richtig angeschlossen und in der Firmware eingetragen?
Haben die Heizungen genug Strom?

- Extruder bewegt sich nicht

Der dreht nur, wenn er heiß ist.

- Reisegeschwindigkeit, Achsinvertierung hat keine Auswirkung!

Verstehe ich nicht

- keine Achse ist über die manuelle Steuerung zu bewegen.

Aber das Homing geht? Also er lässt sich über den Host in die Endstops fahren und dann nicht mehr ansteuern? Hast du Min- oder Max-Endstops und diese auch richtig in der Firmware drin und auch auf den richtigen Steckplätzen angeschlossen?

Gruß,
Stefan
Stefan
Superuser
Superuser
 
Beiträge: 1125
Registriert: 4. Feb 2014, 11:28
3D-Printers: Stefans Wurstmaschin'

Re: Anfänger kämpft mit - Prusa i3

Beitragvon Edwin » 29. Nov 2015, 19:02

Hallo Martin,

wenn ich das so lese und Du von Deinem Händler keine Unterstützung bekommst solltest DU Dich erstmal noch sehr ausführlich ins sehr umfangreiche Thema einlesen und/oder ein Fablab, Stammtisch, oder Hackerspace besuchen.

Bei uns findet z.B. in Grünstadt morgen Abend so ein Treffen statt und alle sind auch herzlich dazu eingeladen ihre Drucker mit zu bringen.

Dort findest Du dann direkt leute zum ansprechen.

Gruß Edwin
Benutzeravatar
Edwin
Evangelist
Evangelist
 
Beiträge: 781
Registriert: 31. Aug 2014, 16:18
3D-Printers: NEO,Creatr HS, 2 x MKC, Großdrucker, Kossel, 3DDC-Core


Zurück zu RepRap Stuff

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron