ABS und PLA - Restmüll ober Wertstoff

Verbrauchsmaterialien, z.B. ABS, PLA, PS, PP, etc.

ABS und PLA - Restmüll ober Wertstoff

Beitragvon lukeskymuh » 21. Jan 2017, 10:59

Wo sollte man seine Feldrucke entsorgen? Gelbe oder schwarze Tonne?

Ich kann mir nicht vorstellen das ich der einzige bin der die Frage gestellt hat aber ich habe nichts in diesem Forum oder Google gefunden.

Es gibt x Posts, Filme und Anleitungen zum selber recyclen, das ist mir aber noch eine Nummer zu groß. Ich habe unser Entsorgungsunternehmen angemailt und keine Antwort erhalten.
Hier steht das PLA Wertsoff is un recycled werden kann:
https://de.wikipedia.org/wiki/Recycling-Code

ABS müsste Restmüll sein, oder?

Habt ihr eine Antwort?
lukeskymuh
Newbie
Newbie
 
Beiträge: 2
Registriert: 21. Jan 2017, 10:49
3D-Printers: Anet A8

Advertisement

German RepRap sucht Verstärkung

Re: ABS und PLA - Restmüll ober Wertstoff

Beitragvon mschubi72 » 21. Jan 2017, 20:59

Sowohl ABS, wie auch PLA sind gängige Kunststoffe und gehören somit zu den Kunststoffabfällen.
(Bei vielen Kommunen die Gelben Säcke, Tonnen mit gelben Deckel etc.)

Ob du nun einen alten Becher aus ABS oder deinen Fehldruck aus ABS entsorgst macht da keinen Unterschied. Auch PLA wird für viele Dinge verwendet (zB. sind einige Folien für Süßigkeiten aus PLA).

Das gleiche trifft auch für PET-G, Nylon etc. zu.

MfG,
Mike
Hätte Gott gewollt, dass wir uns mit Computer befassen, hätte er uns 16 Finger gegeben - oder 32.
Benutzeravatar
mschubi72
Specialist
Specialist
 
Beiträge: 527
Registriert: 21. Mär 2014, 16:53
Wohnort: Sachsen
3D-Printers: Neo 3D

Re: ABS und PLA - Restmüll ober Wertstoff

Beitragvon lukeskymuh » 22. Jan 2017, 14:01

Leider ist das normalerweise nicht ganz so einfach. Nicht jeder übliche Kunststoff kann wiederverwendet werden. Ich meine gerade ABS gehört nicht in die gelbe Tonne/Sack. Ich befürchte es gehört alles in den Restmüll.
lukeskymuh
Newbie
Newbie
 
Beiträge: 2
Registriert: 21. Jan 2017, 10:49
3D-Printers: Anet A8

Re: ABS und PLA - Restmüll ober Wertstoff

Beitragvon mschubi72 » 23. Jan 2017, 12:58

Ich habe noch nie gehört, das ABS nicht in die gelbe Tonne sollte, warum auch?
Es gibt ABS Teile mit Recycling Symbol.

Lasse mich aber gern eines Besseren belehren :-)
Hätte Gott gewollt, dass wir uns mit Computer befassen, hätte er uns 16 Finger gegeben - oder 32.
Benutzeravatar
mschubi72
Specialist
Specialist
 
Beiträge: 527
Registriert: 21. Mär 2014, 16:53
Wohnort: Sachsen
3D-Printers: Neo 3D


Zurück zu Filament

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: MSNbot Media und 1 Gast