schlechtes Druckergebnis

schlechtes Druckergebnis

Beitragvon vroni-X400 » 9. Feb 2016, 13:42

Hallo, ich drucke mit ABS 1,75 filament. Jetzt druckt er so einen Schmarn zam. Kannmir da jemand n Tip geben was das für einen Grund hat? Zu viel Material? danke
Dateianhänge
bild4.jpg
bild3.jpg
bild2.jpg
bild1.jpg
vroni-X400
Maker
Maker
 
Beiträge: 32
Registriert: 28. Jan 2015, 10:51
3D-Printers: X400

Advertisement

German RepRap sucht Verstärkung

Re: schlechtes Druckergebnis

Beitragvon Luchador » 9. Feb 2016, 18:16

Das zackenmusster sieht seltsam aus ,

sieht mir nach nur einem layer aus das kann dann zuviel material sein ( extruder kalibriert? ) kann aber auch zu nach am druckbett sein ( die perimeter sehen sehr flachgedrückt aus) oder der first layer flow ist sehr hoch.

wie sieht es aus wenn er weiterdruckt ?

Gruß
Thomas
Es Mangelt nicht an Ideen nur an der Zeit dafür!
Luchador
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2015
Registriert: 31. Jan 2014, 14:29
3D-Printers: 2x Protos V1 / NEO /X400

Re: schlechtes Druckergebnis

Beitragvon Stefan » 10. Feb 2016, 00:12

Hi,
ja, viel zuviel Material - aber anscheinend nur beim Infill. Die Perimeter scheinen ja nicht betroffen zu sein.
Kontrollier mal deinen Slicer. Hast du vielleicht irgendwo ein %-Zeichen vergessen oder sowas?

Gruß,
Stefan
Stefan
Superuser
Superuser
 
Beiträge: 1123
Registriert: 4. Feb 2014, 11:28
3D-Printers: Stefans Wurstmaschin'


Zurück zu Old posts

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast